Bären-und Plüschtierklinik

Reparatur, Restauration, Rekonstruktion

  Wer kennt das nicht?

 

 Der Lieblingsteddy hat ein Auge verloren, das Fell ist aufgeschlitzt,Arm oder Bein haben sich vom Körper abgelöst.

 In meiner Klinik wird jegliche Art von Operation an ihrem Liebling fachkundig durchgeführt.  Bei wertvollen Sammlerbären ist eine behutsame Restauration besonders wichtig.

 Zeit, geeignete Mohairstoffe sowie Einfühlungsvermögen sind bei dieser Arbeit von größter Wichtigkeit.  Manchmal geht das Lieblingstier auch verloren oder löst sich buchstäblich auf und kann nicht mehr  nach-

 gekauft werden.

 Dann bleibt nur eine Reproduktion, weil der Liebling buchstäblich in Fetzen liegt. Durch Übertragen der Maße des ursprünglichen Tieres, der übrigen Teile oder anhand von Fotos das Lieblingstier kann das Originaltier neu genäht werden.

 

  Schicken sie mir ein Foto ihres Lieblings oder kontaktieren sie mich, damit wir uns über eine

  eventuelle  Operation unterhalten können.

Vorher - Nachher - Bilder

Patienten berichten

  Vor einiger Zeit hatte ich ein Auge verloren, das andere ging kurz darauf

  zu Bruch.  Mit den zwei neuen Augen sehe ich jetzt wieder bestens.

  Besonders arg hatte es mich erwischt!

  Die Familie liebte mich sehr, auch der Hund der Familie hatte mich zum Fressen gern .....  

  Ausgestattet mit neuer Schnauze habe ich jetzt einen neuen Platz in sicherer Entfernung vor dem Hund.

Als neugieriger Zeitgenosse, der ich nun mal bin, verlor ich eines Tages meinen Kopf, als ich mich nach einem Geräusch umdrehte. Mühsam versuchte ich, ihn mir wieder aufzusetzen, doch dabei verlor ich auch noch einen Arm. Gottseidank sitzt alles wieder da, wo es sein soll!

  Versehentlich rutschte ich mit dem Kopf voran gegen die Heizung.

  Glücklicherweise roch man dies gleich! Durch Rekonstruktion des Gesichtsmittelteils war ich wieder so       gut wie neu.

   Als altehrwürdiger Teddyveteran war ich nach vielen Lebensjahren etwas ramponiert.

   Mit neuen Pfoten und Sohlen und  frischgestickter Nase erstrahle ich wieder in neuem Glanz.

Ich bin Panny, ein irischer Pandabär und seit 50 Jahren ständiger Begleiter meiner Besitzerin. Leider rieselte die alte Füllung bereits aus meinem Körper. Diese wurde jetzt entfernt, schöne neue Schafwolle eingefüllt, die dünnen Hautstellen mit passendem Stoff unterlegt sowie neue Augen eingesetzt. Anschließend genoss ich noch ein entspannendes Reinigungsbad. Herrlich!